wendepunkte GmbH stellt vor:
Menschen und ihre persönlichen Wendepunkte

Hanno Schenk gehört zum Führungsteam der wendepunkte GmbH und ist der Kopf der Bereiche Academy und Coaching. Hier stellt er sich und seine persönlichen Wendepunkte vor.

Was war dein Wendepunkt im Leben?
Die ersten Jahre meines Lebens waren von vielen Wendepunkten mit Neuanfängen geprägt. Durch berufliche Veränderungen meiner Eltern standen oft Wohnort- und Schulwechsel auf dem Programm. Dadurch lernte ich früh, mich auf neue Menschen und Umgebungen einzustellen. Und ich entwickelte ein Gefühl dafür, wie wichtig es ist, einen eigenen Ruhepunkt für sich und in sich zu haben.

Während des Studiums und in der Zeit danach verlief mein Leben sehr gleichmäßig mit den normalen Höhe- und Tiefpunkten. Die Heirat und die Geburten beider Söhne gehören zu den erfreulichen Wendepunkten, deren Auswirkungen immer noch anhalten.

Als Geschäftsführer im eigenen Reformhaus-Unternehmen stellten die Wünsche der Verbraucher und die Anforderungen des Marktes ständige Herausforderungen dar. In dieser Zeit habe ich im Kontakt mit Kunden viel über die Zusammenhänge von mentaler Einstellung, Gesundheit und Naturheilkunde gelernt und viele Wendepunkte bei Menschen erlebt. Ein entscheidender Wachstumsschritt war die Unterstützung einer Stammkundin bei ihrem Kampf mit dem Krebs, bis hin zu ihrem Tod. Daraus entwickelte sich für mich ein Weltbild, das mich bis heute noch prägt und meine Arbeit positiv beeinflusst.

Ein weiterer Meilenstein war 1984 der Einstieg als Dozent in den Bereich der Erwachsenenbildung. Eine weitere Ausbildung legte die Basis für den Umgang mit Gruppen und die lernpädagogische Vermittlung von theoretischen Inhalten. Mit der Entwicklung von eigenen Seminarangeboten begann meine zweite Selbstständigkeit. Eine ganze Zeit lang liefen Einzelhandel, Lehre und Familie parallel; bis zu dem Tag, als eine Entscheidung über den weiteren Weg anstand. Der Verkauf des Unternehmens und ein Umzug von Niedersachsen nach Hessen erwies sich als eine Bewegung in eine neue Richtung: Ich kam mit dem Konzept der Neuro Linguistischen Psychologie – NLP – in Kontakt.

Dieses Kommunikationsmodell übt eine große Faszination auf mich aus und begleitet mich seit über 15 Jahren. Nach der NLP Ausbildung konnte ich viele meiner Talente in einem Paket bündeln und meine Berufung umsetzen. Als selbstständiger Lehrtrainer biete ich heute Ausbildungen und Seminare an, die die Aspekte von gelingender Kommunikation, stabiler Gesundheit und innerem Gleichgewicht erlebbar machen.

Als Coach nutze ich NLP, um Menschen auf ihrem Weg durch herausfordernde Lebensbereiche zu begleiten.

Was kannst du an Erfahrung weitergeben?

  • Über 30 Jahre Erfahrungen als Berater, Coach, Trainer und Seminarleiter
  • Die Erfahrung, dass die richtige Frage an jemanden ihn weiter bringt als 10 Lösungsvorschläge
  • Die Erfahrung, dass es sehr hilft, Kopf und Bauch in Einklang zu bringen
  • Die Erfahrung, dass ein echtes Ziel Kräfte freisetzt
  • Die Erfahrung, dass Flexibilität im Verhalten das Leben einfacher macht
  • Die Erfahrung, dass zur Entwicklung unbedingt auch Pausen gehören und, dass Gras nicht schneller wächst, wenn man daran zieht.

Welche Wendepunkte möchtest du noch gestalten?

  • Regenwald besuchen
  • Fußballspiel im Stadion miterleben
  • mit meinen Enkeln spielen
  • in einer Trainergemeinschaft neue Seminare entwickeln und durchführen lassen
  • 3 Monate lang mit einem Wohnmobil durch Europa fahren

wendepunkte … entwickelt auch Ihr Unternehmen.

Menü