Hempelmann Lippe-Bikes schaltet einen Gang höher
mit Seminaren und Verkaufstraining

„Wir haben einen tollen Zwischenspurt hingelegt“, strahlt Tobias Hempelmann, Inhaber der Zweirad-Firma Hempelmann Lippe-Bikes in Lage und bringt die Entwicklung seines Unternehmens auf den Punkt. Das Resümee: Die Kunden freuen sich über kurze Wartezeiten und die Mitarbeiter über die Zertifizierung vom TÜV Nord.

„Im Laufe der Zeit waren die Abläufe in meiner Firma eingefahren. Ich habe erkannt, dass es gut tut, mal frischen Wind zuzulassen, um wieder ordentlich Fahrt aufnehmen zu können. Dazu haben wir uns einen kompetenten Trainer gesucht und in Michael Podlunsek auch gefunden.“

Michael Podlunsek, Geschäftsführer der wendepunkte GmbH, hat lange Jahre bei der ZEG Verkaufs- und Optimierungstrainings für Einzelhändler durchgeführt. Als Verbund von 960 unabhängigen Fahrrad-Fachhändlern mit Sitz in Köln bietet die ZEG ihren Mitgliedern die Möglichkeit zur Fortbildung. Die Seminare haben viele Inhaber und Werkstattleiter inspiriert, einen Schritt in Richtung weitere Professionalisierung zu gehen. Für wendepunkte GmbH spielt auch die Work-Life-Balance eine große Rolle, um gesunde, motivierte Mitarbeiter zu halten.

Und so beschreiben Teilnehmer das Seminar: „Es wird der Ansatz verfolgt, Probleme ganzheitlich zu erfassen und in Lösung zu bringen. Dabei geht es nicht nur um eine Verbesserung der Rahmenbedingungen, sondern auch um die Kompetenzsteigerung unserer Mitarbeiter.“

„Es werden Veränderungen in Gang gebracht und professionell bis zum Erfolg begleitet. Hilfreich ist das schnelle und treffende Feedback durch die jeweiligen Trainer.“

Mehr Gewinn durch klare Abläufe
Für Tobias Hempelmann hat sich die Optimierung in doppelter Hinsicht gelohnt: „Wir sind in den Arbeitsabläufen effizienter geworden und konnten deutlich kürzere Reparaturzeiten realisieren. Die Freude der Kunden, dass sie schneller wieder ihrem Vergnügen nachgehen konnten, war für uns eine schöne Belohnung.“

Dem stimmt auch der TÜV Nord zu. Nach einem Prüfungs-Audit zertifiziert er die klaren Strukturen und die transparenten Arbeitsabläufe.

Inhouse Schulungen im Bereich Verkaufstraining
Die nächsten Etappe für die Firma Hempelmann Lippe-Bikes sind weitere Inhouse Schulungen im Bereich Verkaufstraining. Hier gibt Michael Podlunsek handfeste Tipps, die sofort umsetzbar sind. Er holt die Teilnehmer aus der grauen Theorie in die Praxis, indem er bei realen Verkaufsgesprächen teilnimmt, beobachtet, auswertet und direktes Feedback gibt. So kann Gelerntes sofort angewendet werden und Bremsen lösen sich.

Freie Fahrt für Hempelmann Lippe-Bikes
Und da gute Fahrräder immer noch im guten Fachhandel gekauft werden, sind die Kunden froh über ausgezeichnet geschultes und freundliches Fachpersonal. Das wiederum schlägt sich nicht nur in der Zufriedenheit, sondern auch in steigenden Umsatzzahlen nieder. Immer noch gilt die alte Weisheit: „Der Gewinn liegt im Einkauf, die Existenz im Verkauf.“ Zufriedene Mitarbeiter und Kunden sichern einen guten Platz im Wettbewerb. wendepunkte … entwickelt wünscht Tobias Hempelmann und seinem Team für 2017 ein gutes Rennen.

wendepunkte … entwickelt auch Ihr Unternehmen.

Aktuelle Termine für Seminare und Trainings ab dem 2. Quartal 2017.

Menü